Conrad

ÜBER Conrad

Conrad ist eines der größten Unternehmen für Technik und Elektronik. Mit rund 700.000 Produkten bietet Conrad von Elektronikbauteilen, über Messgeräte bis hin zu modernster Unterhaltungselekronik sowie Computer- und Kommunikationstechnik, alles was das Herz begehrt.

  • Online einlösbar
  • Per E-Mail verschickt
  • Per Post verschickt
  • Offline einlösbar
  • Versand innerhalb 1-2 Minuten

Conrad Geschenkgutschein kaufen

und bares geld sparen

Wert Rabatt Dein Preis
10 € 0.0 % 10,00 €
20 € 0.0 % 20,00 €
50 € 0.0 % 50,00 €
100 € 0.0 % 100,00 €

Conrad

Die Conrad Electronic SE ist ein Online-Versandhändler mit Sitz in Hirschau in der Oberpfalz. Das Unternehmen betreibt ein eigenes Logistik,- Versand- und Retourenzentrum, dieses liegt im Wernberger Industriegebiet. 2014 beschäftigte Conrad ca. 3.900 Mitarbeiter, die sowohl im Büro, als auch in den 25 Filialen sowie im Logistikbereich tätig sind. Geschäftsführer der Unternehmens ist Holger Ruban mit seinem Verwaltungsratsvorsitzenden Werner Conrad.

 

Conrad ist außerdem Eigentümer der Online-Shops digitalo.de, voelkner.de und smvd.de. Der insolvente Online-Shop getgoods.de gehört ebenfalls dazu.

Zum Angebot von Conrad zählen neben zahlreichen Unterhaltungsmedien wie Smartphones, Tablets und Smart TVs auch Gartengeräte, Haustechnik, Überwachungs-und Alarmtechnik sowie Hausautomatisierung. Weiterhin gibt es eine Vielzahl elektronischer Bauteile wie Kabel & Leitungen, Leuchtdioden, Platinen, Widerstände und viele mehr….

Das Angebot im Online-Shop ist dabei deutlich umfassender als das in den Ladengeschäften, die unter anderem in Berlin, München, Mainz, sowie vielen weiteren

Städten zu finden sind. In den Filialen finden sich in der Regel Fernseher, Tablets, PCs, Laptops und Heimkino, sowie Smartphones, Überwachungs- und Sicherheitselektronik und eine große Modellbauabteilung. Kleinstbauteile, aktive und passive Bauelemente und unterschiedliche Geräte aus der Elektromechanik wie Oszilloskope sind dagegen eher bei Bestellung im jährlich erscheinenden Katalog oder im Internet erhältlich.

 

Wenn Ihr bei Conrad einkauft, profitiert Ihr durch die Zertifikat von Trusted Shops und dem EHI von gutem Rundum-Service und guter Betreuung bei eventuell auftauchenden Problemen. Die Kunden des Online-Shops haben diesen über Trusted Shops mit einer Durchschnittsbewerbung von fünf von fünf Sternen ausgezeichnet.

Geschenkgutscheine bei Conrad Electronic

 Wenn Ihr bei Conrad einen Geschenkgutschein kaufen oder einlösen möchtet, müsst Ihr Euch zunächst über die Unterschiede zwischen den verschiedenen Gutscheinen im Klaren sein.

Beim Händler stehen Euch also folgende Gutscheine zur Auswahl:

-Die Conrad Electronic Geschenkkarte: Diese ist mit einem beliebig hohen Wert aufladbar und sowohl per Post (ohne Versandkosten), als auch per E-Mail zu erhalten. Einlösbar ist der aufgedruckte Code in allen deutschen Filialen, die Online-Geschenkkarte könnt Ihr natürlich auch im Online-Shop einlösen. Durch einen persönlich zugesandten Aktivierungslink ist der Kaufprozess außerdem besonders sicher.

 

Der Gutscheinwert muss sich weiterhin zwischen zehn und 100 Euro befinden.

 -Der Kataloggutschein: Wenn Ihr einen Katalog bei Conrad Electronic anfordert, erhaltet Ihr mit diesem auch einen Gutschein in Höhe von fünf Euro auf Eure nächste Bestellung. Pro Bestellung ist dabei immer nur ein Gutschein einlösbar und der Mindestbestellwert beträgt 25 Euro. Wenn Ihr bei einer Warenbestellung (z.B. im Internet) einen Katalog mitbestellt, erhaltet Ihr keinen Gutschein, müsst aber auch keine Schutzgebühr für den Katalog zahlen. Dieser ist für Euch entsprechend kostenfrei.

 -Aktions- und Gutschein- bzw. Rabattcodes: Im Online-Shop von Conrad gibt es vielfältige Möglichkeiten, bei Eurem nächsten Einkauf Rabatte mit entsprechenden Codes zu erhalten. Beispielsweise erhaltet Ihr bei Newsletter-Anmeldung einen Gutschein in Höhe von bis zu 5,55 Euro. Aber auch auf bestimmte Produktkategorien gibt es regelmäßige Aktionscodes auf der Website von Conrad (https://www.conrad.de/angebote/gutscheine.html).

 

Conrad Electronic bietet keine Vorlagen für Geschenkgutscheine an, lediglich das typische blaue Conrad-Design ist verfügbar. Dies gilt allerdings nur für die per Post versandte Karte.

 

Diese hat das Format einer EC-Karte und ist von persönlich mit dem Namen des Adressaten sowie einer eventuellen kurzen Nachricht zu versehen.

 

Einlöse-, Kauf- und allgemeine Gutscheinbedingungen

 

Wenn Ihr bei Conrad mit einem Geschenkgutschein bzw. einer Geschenkkarte bezahlen wollt, müsst Ihr dabei einiges beachten. Im Folgenden eine kurze Auflistung der wichtigsten Regeln:

  1. Gültigkeit: Die Geschenkkarte ist bis zu drei Jahre nach Kauf einlösbar. Damit hält sich Conrad an die gesetzliche Mindestgültigkeitsdauer für Gutscheinkarten. Wenn Ihr dieses Datum bereits überschritten, den Gutschein aber noch nicht eingelöst habt, kann sich eine Anfrage beim Support lohnen. Dieser ist in der Regel sehr kulant und verlängert die Gültigkeit um einige Wochen bzw. Monate.
  1. Wenn Ihr eine Gutscheinkarte per Post bestellt, ist die Lieferung nur an die von Euch angegebene Rechnungsadresse möglich. Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt dabei ca. zwei bis drei Werktage.

 

Achtet bei Bestellung per E-Mail außerdem unbedingt auf die richtige Schreibweise Eurer E-Mail-Adresse! Conrad übernimmt keine Haftung für falsche Angaben.

  1. Guthaben auf Geschenkkarten können weder bar ausgezahlt, noch online eingelöst werden (Ausnahme: Online-Geschenkgutscheine sind natürlich auch online einlösbar). Wenn der Wert Eurer Bestellung den des Gutscheins übersteigt, wird der Restbetrag von einem Eurer hinterlegten Zahlungsmittel (Überweisung, PayPal, Kreditkarte,…) abgebucht. Ist der Bestellwert geringer als der des Gutscheines, so verbleibt auf diesem ein Restguthaben. Bewahrt in diesem Fall den Gutschein weiterhin sorgfältig auf, er ist nach wie vor verwendbar.
  1. Der Versand der Gutscheine, sowohl per Mail, als auch per Post, ist für Euch versandkostenfrei.
  1. Gutscheine können nicht zusammen mit anderen Artikeln bestellt werden. Es ist also für jede Gutscheinbestellung ein eigener Vorgang erforderlich, in diesem könnt Ihr dann aber auch mehrere Geschenkkarten auf einmal kaufen. Dies gilt sowohl für den Versand per Post, als auch für den per E-Mail.
  1. Bei Verdacht auf illegale Aktivitäten oder Betrug, die mit dem Gutschein in Verbindung gebracht werden können, ist Conrad berechtigt, alternative Zahlungsweisen zu verlangen und in berechtigten Fällen Euer Konto zu schließen.

 

Stückelungen bei Cardfy

 

Bei Cardfy sind verschiedene Stückelungen der Conrad-Geschenkgutscheine verfügbar, bei denen Ihr jeweils von unterschiedlich hohen Rabatten profitiert.

 

Folgende Stückelungen sind also erhältlich:

10,00 EUR mit bis zu 4,0 % Rabatt,

20,00 EUR mit bis zu 4,0 % Rabatt,

50,00 EUR, ebenfalls mit bis zu 4,0 % Rabatt,

sowie 100,00 EUR mit insgesamt bis zu 4,0 % Rabatt.

(Natürlich können die Rabattgrößen variieren.)

 

Wichtig: Hierbei handelt es sich um Codes, also per E-Mail verschickte Gutscheine. Wenn Ihr eine Geschenkkarte per Post zugesandt haben wollt, müsst Ihr Euch an den Online-Shop von Conrad Electronic wenden.

 

Prüfung der Gültigkeit und Einlösung der Gutscheine

 

Um die Gültigkeit Eures Gutscheins bzw. Gutscheincodes zu prüfen, wendet Euch an den Conrad Support oder gebt den Code bei Eurer nächsten Bestellung ein. Ist der Code gültig, wird Euch der Betrag angezeigt und mit dem Kauf verrechnet.

 

Die Einlösung eines Geschenkgutscheins Schritt für Schritt erklärt:

 

  1. Wählt im Online-Shop Euer gewünschtes Produkt aus und fügt es dem Warenkorb hinzu.
  2. Öffnet den Warenkorb und klickt auf „Zur Kasse“.
  3. Gebt nun am unteren Rand des Bestellfensters Euren Gutscheincode ein.
  4. Setzt die Bestellung fort. Der Betrag wird an der Kasse verrechnet.
  5. Viel Spaß mit Eurem Gutschein!

 

Die Einlösung im Ladengeschäft erfolgt, wie üblich, durch Vorzeigen und Einscannen des Gutscheincodes auf der Geschenkkarte an der Kasse der Filiale.

 

Wie kann ich mit Cardfy bei meiner nächsten Conrad-Bestellung Geld sparen?

 

Bei Cardfy bekommt Ihr die Gutscheine zu reduzierten Preisen. Das bedeutet, dass Ihr z. B. für einen Gutschein im Wert von 100,00 Euro (abhängig vom momentanen Rabatt) lediglich 95,60 Euro zahlen müsst. Bei Cardfy könnt Ihr mit vielen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen, darunter fallen Sofortüberweisung, Paysafecard (+ Transaktionsgebühr), PayPal, Kreditkarte (Master Card, VISA,…) oder Bitcoin. Bei der Zahlung mit Bitcoins kann es allerdings zu Verzögerungen von bis zu einer Stunde kommen, mit den anderen Zahlungsmitteln erhaltet Ihr euren Gutschein in der Regel innerhalb von 5-30 Minuten an die von Euch angegebene E-Mail-Adresse.